S3DP > News > Entwicklung > Visitenkartenhalter-Sonderanfertigung

Visitenkartenhalter-Sonderanfertigung

Einmal weg vom Standard wollte ein Kunde mit einem Visitenkartenhalter wenn er auf Messen geht um seine Produkte vor zu stellen. Dieser Aufgabe haben wir uns gestellt und können nun den ersten von insgesamt vier Visitenkartenhaltern präsentieren. Auch wenn es im fertigen Zustand recht simpel aussieht, war es dann doch nicht ganz so einfach die Aufgabe zu lösen. Schließlich sollte das Logo authentisch sein um die Wiedererkennung zu erhalten.

 

 

Das Schild besteht aus zwei Schichten die übereinander geklebt wurden. Das Dreieck was das i-Tüpfelchen in dem Logo darstellt, wurde mit einem 3D-Stift vorher von der Rückseite mit roten Filament aufgefüllt. Die Web-Adresse wurde 1 mm in die Gelbe 2 mm dünne Schicht versenkt. Den Rest übernimmt hier dann Licht und Schatten. Nun lassen sich Visitenkarten Dekorativ auf dem Messestand für die Besucher bereit stellen.

 

 

 

Kommentar verfassen